Salewa TrekkingSalewa durchsuchen ▶

SALEWA Trekking - viel Platz für lange Touren!

Du liebst die Natur und bist auf Reisen oft für längere Zeit draußen unterwegs? Dann solltest du dich bei den SALEWA Trekking Rucksäcken mal genauer umschauen. Die SALEWA Wanderrucksäcke mit viel Stauraum sind clever unterteilt, sodass du an den gesamten Inhalte bei Bedarf gut herankommst. Ergänzt um hilfreiche Features wie z. B. Stockhalterungen, Regenhüllen und andere Befestigungsmöglichkeiten bist du im Outdoor-Bereich mit SALEWA Trekking gut bedient. Durch das Tragesystem Custom-Fit ist für gute Lastenverteilung und hohen Tragekomfort gesorgt.

Trekking Wanderrucksack Alptrek 40 plus 5

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

150,00€
Salewa Trekking
Wanderrucksack Alptrek 40 plus 5 Magnet Grey
119,99€
Salewa Trekking
rucksack Alptrek 50 plus 5 Magnet Grey
145,00€
Salewa Trekking
Wanderrucksack Alptrek 35 plus 5 W Faience Blue
160,00€
Salewa Trekking
rucksack Cammino 70 plus 10 Midnight Navy
150,00€
Salewa Trekking
rucksack Cammino 60 plus 10 Pompei Red
140,00€
Salewa Trekking
rucksack Cammino 50 plus 10 Midnight Navy

SALEWA Trekking - die alpinen Backpack-Profis

Mit Cammino und Alptrek hat SALEWA zwei Rucksack-Modelle entwickelt, die speziell auf die besonderen Anforderungen von mehrtägigen Trekkingtouren ausgelegt sind. Egal ob es bei diesen ums Material, um Größe, Funktionalität und Aufteilung oder um den Tragekomfort geht - diese Backpacks bringen alles mit, was du brauchst. Und das obendrein in einer professionellen Qualität, auf die du dich bei deinen Trips verlassen kannst. Kein Wunder also, dass sie auch auf Reisen mitgenommen werden, die nicht ins Gebirge, sondern quer durch fremde Länder führen, um Land und Leute auf eigene Faust zu entdecken.

Als einer der führenden Spezialausstatter für den Alpinsport hat SALEWA für die Kollektion Trekking sein fundiertes, jahrzehntelanges praktisches wie auch technisches Know-how in die Waagschale geworfen. Somit ist es nicht weiter verwunderlich, dass es die Trekking-Backpacks Cammino und Alptrek in verschiedenen Größen gibt. Die erstgenannte Modellserie ist wahlweise mit einem Volumen von 50, 60 oder 70 Litern erhältlich, welches im Bedarfsfall nochmals um 10 Liter erweiterbar ist. Beim Leergewicht überraschen sie mit erstaunlich leichten 1600 g, 1710 g bzw. 1910 g.

Die Ausstattung - bemerkenswert vielseitig

Bemerkenswert ist auch die Ausstattung, bei der SALEWA Cammino mit einer Regenhülle, einer Befestigungen für Eispickel und Stöcke sowie einem Innenfach für Wertsachen auftrumpft. Außerdem werden Frontfach und Seitentaschen um ein separates Bodenfach ergänzt.

Eine Extraportion Volumen von 5 Litern halten die vier kleineren Backpacks SALEWA Alptrek parat, deren Standardvolumen bei 35, 40, 45 und 50 Litern liegt. Mit einem Gewicht von 1600 bis 1800 g liegen auch diese deutlich unter der 2-kg-Marke. Abgesehen vom Bodenfach und dem Frontfach (Alptrek 50 plus 5 und Alptrek 45 plus 5) haben sie dieselbe Ausstattung wie die Serie Cammino. Zusätzlich getoppt wird diese um einen Ausgang für ein Trinksystem, eine Hüftgurttasche sowie eine Seilhalterung. Darüber hinaus sind bei diesen Rucksäcken auf der Innenseite des Deckels Notfallanweisungen angebracht, die helfen, einen klaren Kopf zu bewahren.

SALEWA Tragekomfort - das hat System

Wer tagelang mit seinem Rucksack unterwegs ist, sollte jedoch nicht nur auf Gewicht und Funktionalität achten. Auch der Tragekomfort ist ein entscheidendes Kriterium, den SALEWA mit zwei ausgeklügelten Rückensystemen professionell umsetzt. Während bei den drei Cammino Trekkingrucksäcken das Custom-Fit-System zum Einsatz kommt, sorgt Custom Fit Pro bei den Alptrek-Modellen für einen hohen, individuellen Tragekomfort. Bei beiden lässt sich die Rückenlänge einfach anpassen. Außerdem werden die anatomisch geformten Schulter- und Hüftgurte - beim Custom Fit Pro wird bei diesen zwischen einer männlichen (Alptrek 50 plus 5/40 plus 5) und weiblichen (Alptrek 45 plus 5W/35 plus 5W) Passform unterschieden - um Lastenkontrollriemen und vorgeformte Hüftflossen für eine optimale Lastenverteilung ergänzt.