Mammut ClimbingMammut durchsuchen ▶

Mammut Climbing. Backpacks für Kletterprofis.

Kletterfreaks, die das Extreme lieben, sind mit einem Neon Backpack aus der Serie Mammut Climbing bestens ausgerüstet. Ganz egal, ob Dein nächstes Projekt eine Felswand oder Eisformation ist, bei Dir eine Trainingseinheit in der Kletterhalle ansteht oder Du beim Bouldern den gewissen Kick nach einer stressige Woche suchst - mit Modellen wie Neon Gear oder Neon Light stellt Dir das Schweizer Label die nötige Profiausrüstung zur Verfügung. Speziell auf die vielen unterschiedlichen Anforderungen dieses Extremsports ausgerichtet, begleiten Dich die Mammut Climbing Rucksäcke mit praktischen Features und einfacher Handhabung auf Deinen Routen.

Climbing Rucksack Neon Light

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

44,00 - 65,56€
Mammut Climbing
Rucksack Neon Light Jay

Climbing Wanderrucksack Neon Gear

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

97,95 - 132,06€
Mammut Climbing
Wanderrucksack Neon Gear Jay Black

Mammut Climbing. Kreiert für alpine Herausforderungen.

Mit den Backpacks der Kollektion Mammut Climbing kannst Du auf Deinen alpinen Klettertouren oder auch in der Kletterhalle bis an Dein Limit gehen. Denn alles, was Du dafür brauchst, nehmen diese mit. Egal ob Seile, Schlingen oder Karabiner - in den Climbing Rucksäcken hast Du die notwendige Ausrüstung stets dabei und jederzeit griffbereit.

Aber nicht nur hinsichtlich Funktionalität verstehen die Climbing Backpacks mit klugen Lösungen zu überzeugen. Hochgesteckt waren auch die Anforderungen von Mammut an die eingesetzten Materialien. Diese sind nicht nur auf die starke Beanspruchung dieses Alpinsports ausgerichtet - sie begeistern zudem mit einer minimalen Leichtigkeit, die auf Extremtouren kaum ins Gewicht fallen.

Neon Gear. Transportprofi fürs Outdoor- und Indoor-Climbing.

Geht es ums Transportieren der Kletterausrüstung, präsentiert sich das Mammut Climbing Modell Neon Gear als Profi. Mit seinem 45-l-Volumen bei einem Leergewicht von lediglich 1400 g ist dieser Backpack der ideale Begleiter für Sport- und Hallenkletterer.

Erreicht wird dies beispielsweise mit dem CONTACT U-Frame Rückensystem. Dessen U-Rahmen wird aus leichtem 5-mm-Alu gefertigt und ist für eine optimale Passform anpassbar. Mindestens ebenso wichtig ist bei diesem Extremsport eine gute Rückenbelüftung, weshalb der 3-D-EVA-Schaum über Luftkanäle verfügt. Der weich gepolsterte, bei Bedarf abnehmbare Hüftgurt in Kombination mit dem regulierbaren Brustgurt sorgt für hohen Tragekomfort. Eines von vielen Argumenten, warum der Neon Gear von vielen auch als Tagesrucksack genutzt wird.

Für ein übersichtliches Verstauen bietet der Neon Gear verschiedene Stauoptionen wie eine Innen- und Außentasche am Deckelfach, ein Innenfach mit Reißverschluss und Schlüsselclip sowie eine große Netzinnentasche. Mithilfe diverser Schlaufen und einer Daisy-Chain-Halterung werden die Materialen sicher fixiert. Ergänzend zur Seilfixierung auf dem Deckelfach befindet sich im Innenraum noch ein Seilsack, der herausgenommen und breit ausgelegt werden kann. So kannst Du gewiss sein, dass Dein Seil sauber verstaut ist, ohne zu verknoten.

Sehr vorteilhaft hat Mammut den Zugang zum Hauptfach gelöst. Dieser erfolgt wahlweise von oben oder durch das weite Öffnen der Rückwand mithilfe des U-Zippers.

Neon Light. Ultraleicht und klein zu verpacken.

Deutlich kleiner und leichter ist der Neon Light. Mit seinem kurzen, schlanken Körper und einem kompakten Volumen von 12 l wiegt dieser Mammut Rucksack aus der Climbing Kollektion leer gerade einmal 390 g. Dies macht ihn zur ersten Wahl fürs Fels- und Eisklettern.

Umso mehr erstaunt seine Ausstattung, die Dich mit smarten funktionalen Features unterstützt. Diese hält neben einer Reißverschlussinnentasche aus luftigem Netzmaterial und Organisationsschlaufen zur Materialbefestigung ein separates Fach zum Verstauen der Trinkblase bereit. Außen erwartet Dich eine zusätzliche Daisy-Chain-Halterung sowie zwei Fronttaschen, die jeweils mit einem Zipper ausgestattet sind. In der unteren hat Mammut eine 40 cm lange Sicherungsschnur für Deine Kamera integriert.